Ein tierischer Tag unter Jägern

Ritter von Gral - Sommerfest 2022

… und wir Ritter mittendrin

Die rauschenden Feste und einzigartigen Abenteuer der Five Hunters sind legendär. Darum waren wir voller Vorfreude, als der 2. Juli herannahte – und damit das diesjährige Sommerfest.


Sportlicher Start


Für den ersten Programmpunkt waren keine Stöckelschuhe, sondern Sneakers angesagt, denn die gesamte Five-Hunters-Familie traf sich im Cottbuser Tierpark. Bei einer wilden Rally konkurrierten wir um die ersten Plätze. Doch während wir Ritter uns noch in brillanten und absolut preiswürdigen Diskussionen verloren, hatten die anderen Teams bereits ihre Lösungen eingereicht und wir erlebten schmerzlich: Genialität kann auch hinderlich sein… 😉

Nach einem üppigen Kuchenbuffet im Tierparkrestaurant löste sich die Gruppe langsam auf. Die Auswärtigen checkten ins Radisson ein – auch dazu lud sie die Geschäftsführung ein – und wir alle machten uns schick für die Abendveranstaltung.


Stimmungsvoller Abend im Spreeauenpark


Nach und nach trafen die Gäste per Shuttle im Parkcafé ein, und mit der Begrüßungsrede von Herrn Bartilla begann der festliche Teil des Tages. Zu den Highlights gehörten ein reichhaltiges und schön angerichtetes Buffet, die Ehrung ausgewählter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, angeregte Gespräche mit den Kollegen und eine lange Disco-Nacht. Der sommerlich-verträumte Park und eine Fülle an tanzbaren Songs trugen in unterschiedlicher Weise zur einzigartigen Stimmung dieses Abends bei.

Wir danken der Geschäftsführung für dieses rundum wunderbare Sommerfest und die mehr als großzügige Bewirtung. Und unser zweites großes Dankeschön geht an Anja Beck für die liebevolle und stimmige Planung.